Mittelstufe

Unsere Mittelstufe: Klassen 5-8

In der Mittelstufe ist die intensive Begleitung durch eine bestimmte Bezugsperson nicht mehr sinnvoll und der Fachunterricht wird durch handwerkliche Fächer wie Werken und ab der 6. Klasse Gartenbau erweitert. Dadurch können sich die Schüler/innen selbst erleben und bekommen mit den Ergebnissen ihrer Arbeiten einen wertfreien Spiegel ihrer Fähigkeiten. Nicht mehr die Vermittlung durch die Lehrer steht im Mittelpunkt, sondern die Ergebnisse der eigenen Arbeit. Der Rückblick verwandelt sich in die Übstunden, in denen der Epocheninhalt nachgearbeitet, aber auch regelmäßig an Mathematik und Deutsch geübt wird. Im klassenübergreifenden Orchester ab der 6. Klasse können die eigenen Fähigkeiten im Vergleich mit anderen Klassenstufen erlebt werden. Der naturwissenschaftliche Unterricht setzt in der sechsten Klasse mit der ersten Physikepoche ein und in der siebten Klasse folgt die erste Chemieepoche. Den krönenden Abschluss der Mittelstufe und der Zeit mit dem Klassenlehrer, der die Schüler seit der ersten Klasse begleitet hat, ist das große Schauspiel gegen ende der achten Klasse, in dem die Schüler fähig sind, sich in eine andere Rolle zu versetzen und diese vor großem Publikum darzustellen.